Bilder: Porsche Cayman R1 von Delavilla

Popularität
2

Der französische Tuner Delaville motzt den Porsche Cayman auf. Neben einer grossen Portion Optik gibt es auch mehr Leistung: bis zu 420 PS. Deutscher Sportwagen, französischer Tuner - diese Paarung ist eher ungewöhnlich, doch genau die steckt hinter dem ...

Weiterlesen bei autobild.de

Ähnliche Beiträge

Porsche Cayman: Tuning von Delavilla
Mit der hat der von Delaville aufgemotzten Porsche Cayman natürlich so gar nichts gemein. Eben nur, dass er aus Frankreich kommt. Von Andreas Rogotzki Allein die Tatsache, dass ein französischer Tuner sich einem Porsche widmet, ist an Exotik kaum zu ...

Porsche Cayman: Autotuning von Delavilla
Als durchaus gelungenes Beispiel dagegen kann der aufgemotzte Porsche Cayman R1 vom französischen Autotuner Delavilla gelten, den die Firma vor mehreren Wochen auf der Lyon International Motor Show vorgestellt hatte. Neben der Motorleistung hat sich ...

Porsche Cayman R1 von Delavilla: Hauptsache breit
Das der Porsche Cayman mitnichten nur ein Möchtegern-911er ist, wurde längst, mehrfach und eindruckvoll wiederlegt. Spätestens mit dem Cayman R ist klar: Der will nicht nur Spielen, der will auch Schnappen. Wer seinem kleinen Mittelmotor-Sportler ...

Porsche Cayman: Porsche macht den Cayman zum 911er-Jäger
Der Porsche Boxster ist ein echter Porsche für 50 000 Euro - quasi ein Discount-911er mit Freiluft-Bonus. Das gilt zumindest für Fahrspass und Sportwagenfeeling, denn konzeptionell unterscheidet sich der leichte Mittelmotor-Boxster natürlich grundlegend ...

Bilder: Porsche Cayman vs VW Scirocco R
Mit dem Porsche Cayman und dem VW Scirocco R treffen zwei rassige Sportler aufeinander. Die Motoren sind gleich stark, aber nur einer ist im Vergleich ein Schnäppchen. Mit dem Porsche Cayman und dem VW Scirocco R treffen zwei rassige Sportler ...

Porsche Cayman GT4: Erlkönig zeigt Cayman R-Nachfolger
Bei der ersten Generation musste sich Porsche noch den Vorwurf gefallen lassen, den kleinen Bruder des 911 bewusst einzuschränken. Gemessen an seinen Genen konnte die Performance des Porsche Cayman damals nicht restlos überzeugen, aber mit ...

Porsche Cayman R Der Cayman, der wirklich alles kann
Die Testfahrt im Porsche Cayman R beginnt auf dem Beschleunigungsstreifen in Berlin Vogelsdorf. Die Autobahn ist frei. Der Cayman R startet mit Brachialgewalt seine Jagd auf die Höchstgeschwindigkeit von 282 km/h. In 5,0 Sekunden beschleunigt der ...

Porsche Cayman S Black Edition Steigerungsform des Cayman S
Porsche bietet den Cayman S ab Juli in einer auf 500 Einheiten limitierten Sonderedition als Black Edition mit mehr Leistung und Ausstattung an. Black Edition hatten wir schon mal, für den 911er und für den Boxster. Ab Juli 2011 macht der Porsche ...

Katapult Kommunikation: Ungewöhnlicher Kurven-Spot für Porsche Cayman - W&V
Passend zum Kampagnen-Motto des neuen Porsche Cayman "Das Gesetz der Kurve" hat der Sportwagenhersteller einen neuen Web-Film gelauncht: Die Welt erscheint dort als endlose, sich drehende Kugel und zeigt den Mittelmotor-Sportwagen bei der ...

Porsche Cayman im Fahrbericht: Mehr Porsche muss es nicht sein
Schon beim ersten Dreh am Zündschlüssel (natürlich links vom Lenkrad) reizt der Porsche Cayman mit seinem legendären Boxer-Sound und schiebt - einmal warm gefahren - so mächtig an, dass man das Wörtchen Basis sofort streichen kann. So sind 100 ...