Toyota und Yamaha setzen auf Kooperation

Popularität
3

Toyota und Yamaha arbeiten gemeinsam an der Entwicklung einer neuen Generation von Fahrzeugen, die untereinander und mit ihrer Umgebung kommunizieren können. Auf der Tokyo Motor Show 2011 (noch bis 11. Dezember) präsentieren die Partner zwei Studien: ...

Weiterlesen bei Autohaus

Ähnliche Beiträge

16 Yamaha-Elektroroller für Toyota
2012-06-08 Yamaha stellt dem Motorsportteam von Toyota 16 Elektroroller vom Typ EC-03 zur Verfügung. Sie werden während der Rennen der FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft 2012 in der Boxengasse und im Umfeld eingesetzt. Toyota Racing nimmt mit einem ...

Tokio 2011: Toyota und Yamaha kooperieren
2011-12-07 Kommunikationsfähige Fahrzeuge der nächsten Generation stehen auf dem gemeinsamen Programm von Automobilbauer Toyota und dem Zweiradspezialisten Yamaha. Seit der gemeinsamen Entwicklung des Toyota 2000 GT im Jahr 1967 sind beide Hersteller ...

Elektrisch durch die Boxengasse: Yamaha unterstützt Toyota Racing in der ...
09.06.2012 (Speed-Magazin) Bei den Rennen der FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft 2012 ist Toyota Racing teil-elektrisch unterwegs und in der Boxengasse sogar rein elektrisch: Yamaha Motor Europe stellt dem Motorsport-Team 16 Elektroroller vom Typ EC-03 ...

Flexible Kooperation Dacia Duster und Yamaha Boot
Eine eher ungewöhnliche Kooperation geht Dacia ein. Den Duster gibt es jetzt mit Schlauchboot und Trailer. Das Angebot ist limitiert. Zu Lande und zu Wasser ist man jetzt mit dem neuen Sondermodell von Dacia und Yamaha gewappnet.

Kooperation der Auto-Giganten: Ford und Toyota arbeiten am Hybridantrieb
Die Autogiganten Toyota und Ford bündeln ihre Kräfte bei der Entwicklung eines neuen Hybridantriebs für leichte Nutzfahrzeuge und Geländewagen. Beide Unternehmen haben dazu eine Absichtserklärung unterzeichnet, wie Ford am Dienstag am Stammsitz ...

Toyota FV2: Tokyo Motor Show 2013
Der Toyota FV2 verbindet sich aber nicht nur physisch sondern auch emotional mit dem Fahrer und sorgt damit für eine neue Form des Fahrerlebnisses. Zudem tritt der FV2 über ITS-Technologien (Intelligent Transport Systems) mit anderen Fahrzeugen und ...

Toyota FCV: Tokyo Motor Show 2013
Dank des von Toyota entwickelten, leichten und kompakten Brennstoffzellenstack sowie der beiden 700-Bar-Hochdruck-Wasserstofftanks soll der Toyota FCV Concept genügend Platz für vier Passagiere bieten. Die Brennstoffzelle liefert eine Leistungsdichte ...

Toyota auf der Tokyo Motor Show 2011
Etwas Fahrspass muss sein: So ungefähr lässt sich das Motto beschreiben, mit dem Toyota auf der Heimmesse in Tokio (3. bis 11. Dezember 2011) punkten will. Auch das Thema Umwelt kommt nicht zu kurz. Sie benötigen einen Flashplayer, mindestens in ...

Toyota FV2 Concept: Tokyo Motor Show 2013
Ziemlich abgefahren, wenn es nach Toyota geht, denn die Studie FV2 auf der Tokyo Motor Show (20. November bis 1. Dezember 2013) hat mit unserer aktuellen Sicht der individuellen Mobilität wenig gemein. Die Konzeptstudie wirkt vielmehr wie eine Art ...

Toyota präsentiert den Fun-Vii auf der Tokyo Motor Show
Als Vorbote einer Zukunft, in der Menschen, Fahrzeuge und die Gesellschaft noch enger und interaktiver miteinander verbunden sind, stellt Toyota auf der Tokyo Motor Show 2011 vom 30. November bis 11. Dezember das Konzeptfahrzeug Fun-Vii (Fun Vehicle ...