Kommentar: Toyota muss sich neu erfinden

Popularität
12

Bremsenskandal, Fukushima, Thailand - der Autobauer Toyota wankt von einer Katastrophe in die nächste. Die grössten Probleme sind allerdings hausgemacht. Toyota ist zu gross und schwerfällig geworden. von Florian Brückner Toyota-CEO Akio Toyoda steht vor ...

Weiterlesen bei Handelsblatt

Ähnliche Beiträge

Crashtests bei Toyota: Im Gruselkabinett des Akio Toyoda
Nach der Rückrufaffäre konzentriert sich Toyota wieder auf seine Technikstärke und investiert in neue Sicherheitssysteme. Getestet werden sie im Higashifuji Technikcenter in Susono - dem "Gruselkabinett" des Autobauers. von Jan Keuchel ...

Akio Toyoda festigt seine Macht über Toyota
Als Akio Toyoda im Juni 2009 im Alter von 53 Jahren der jüngste Chef des weltgrössten Autobauers Toyota wurde, waren die Zweifel an seiner Durchsetzungsfähigkeit gross. ... Börsen-Zeitung, 14.06.2013, Autor Martin Fritz, Tokio, Nummer 111, Seite 16, 497 ...

Detroit Auto Show: Toyota-Chef Akio Toyoda verspricht Verbesserung
Nach den vermehrten Rückrufen seiner Fahrzeuge hat der Toyota-Chef Akio Toyoda bei seinem Besuch der Detroit Auto Show Verbesserung versprochen. ...

Neuer Toyota Yaris: Bei Klein ist Toyota gross
Ohne grosses Tamtam kommt die dritte Generation Toyota Yaris am 15. Oktober 2011 offiziell zum Händler (der Vorverkauf hat schon begonnen): Mit frischem Design, zum Listenpreis ab 11.675 Euro, mit drei Motoren, fünf Ausstattungsvarianten, ...

Test Toyota Yaris Gross ist er geworden
Von Ingo Koecher -- Berlin - Toyota stellt die dritte Generation des Yaris vor. Die neue Modellgeneration des japanischen Kleinwagens rollt am 15. Oktober 2011 zu Händlern. Für das dreitürige Basismodell ruft Toyota 11.675 Euro. ...

Was bist Du gross geworden! Fahrbericht: Toyota RAV4
19 Jahre und viel Design- und Technikgeschichte liegen zwischen der ersten Generation des Toyota RAV4 von 1994 und der neuen, vierten Generation von 2013. Dazu kommen noch 88 Zentimeter Längenunterschied und eine Heckklappe, die jetzt ganz ...

Neue OZ: Kommentar zu Toyota
Japans Autoriese Toyota hat die Lage wieder im Griff. Nach hausgemachten Rückschlägen mit immens teuren Rückrufen und der Erdbebenkatastrophe vor gut zwei Jahren hat der Konzern im Rekordtempo aufgeholt und seine weltweiten Konkurrenten ...

Kommentar zu Toyota: Geschickt
Denn eines ist klar: Toyota hat besonders in der Entwicklung von umweltschonenden Technologien die Nase vorn. Wenn das kein Zufall ist: Einen Tag vor der Bilanzvorlage des Volkswagen-Konzerns präsentiert der Konkurrent Toyota seine mittelfristige ...

Flut in Thailand wirft Autobauer Toyota zurück
Von Juli bis September sank der Absatz (einschliesslich Daihatsu und Hino) auf dem Heimatmarkt um 14 Prozent auf gut 500.000 Einheiten. Auch in Nordamerika schrumpfte der Konzern, während er in Europa leicht zulegen konnte. Weltweit schlug Toyota im ...

Toyota RAV4 2.2 D-4D AWD Life im Fahrbericht: Ziemlich gross geworden
Es war etwas ruhig geworden um den Toyota RAV4. Dabei gilt er zu Recht als Pionier unter den kompakten SUV: Das erste Modell 1994 war der Trendsetter einer ganzen Gattung. Die vierte Generation legt gegenüber dem Vorgänger in der Länge nochmals ...