Pagenaud wechselt zu den IndyCars - Speedweek

Popularität
7

Von Oliver Runschke Im Sportwagenkader von Peugeot wird für die kommende Saison ein Platz frei. Pagenaud wechselt zu Sam Schmidt. Peugeot-Sportwagen-Ass Simon Pagenaud wechselt im kommenden Jahr in die IndyCar Series. Der Franzose dockte bei Sam ...

Weiterlesen bei Motorsport zum lesen

Ähnliche Beiträge

Simon Pagenaud: Honda-Test für IndyCar-Fahrer?
Yasuhisa Arai (57), Chef der Forschungs- und Entwicklungsabteilung von Honda und gleichzeitig Motorsportchef, hat im Exklusiv-Interview vor knapp einer Woche betont: Wir werden den neuen Honda-Formel-1-Motor für McLaren wohl erst beim ersten ...

Peugeot auf Pole in Silverstone - Simon Pagenaud schlägt Allan McNish
Der Peugeot-Pilot konnte auf der feuchten Strecke sowohl Allan Mc Nish als auch Stéphane Sarrazin distanzieren. Schon in den freien Trainings gaben die Diesel-Coupés von Peugeot und Audi das Tempo vor. In allen drei Sessions ging die Bestzeit knapp an ...

Pagenaud bei Highcroft, Servia im Jaguar - Speedweek
Von Oliver Runschke Der Peugeot-Pilot fährt Honda, Champ-Car-Revival bei Jaguar perfekt, Panoz bereit für Sebring. Simon Pagenaud wird bei den 12h von Sebring gegen seinen Arbeitgeber Peugeot antreten. Der Franzose wurde von Highcroft im Honda/HPD als ...

Pagenaud verstärkt Pickett-Honda - Speedweek
Von Oliver Runschke Simon Pagenaud verstärkt bei den 12h von Sebring Klaus Graf und Lucas Luhr im neuen HPD ARX-03a von Muscle Milk/Pickett Racing. Jahrelang ist Simon Pagenaud in der ALMS gegen das Team von Greg Pickett angetreten, nun wechselt der ...

Offiziell: Pagenaud bei Sam Schmidt
Ich danke Sam für die Chance, mit den Honda-Ingenieuren weiter zu arbeiten. Es ist ein toller Moment meiner Karriere und meines ganzen Lebens." Sam Schmidt Motorsports wird 2012 mit Honda-Motoren fahren. Pagenaud gewann 2006 die Formel Atlantic (vor ...

Pagenaud stürmt mit Honda den Pikes Peak
Der Franzose wird eines von insgesamt zehn Honda-Fahrzeugen fahren, in welcher Klasse er antritt, steht noch nicht fest. Der japanische Autohersteller ist zugleich Hauptsponsor des Bergrennens im US-Bundesstaat Colorado, das über eine Distanz von 19 ...

Sebring: Pagenaud startet für Pickett
Im vergangenen Jahr startete das Team noch im geschlossenen Lola-Aston-Martin. Während Luhr und Graf den neuen Boliden noch nicht kennen, kann Pagenaud schon auf reichlich HPD-Erfahrung verweisen. Im HPD ARX-01c gewann der Franzose 2010 die ...

Power schlägt Pagenaud und Honda
Auch Sato versuchte sich in seinem Rahal-Honda an einer Zweistopp-Strategie und lag damit auf Kurs zu Platz drei. Von hinten drückte das Andretti-Duo Ryan Hunter-Reay und James Hinchcliffe. In der letzten Runde kam, was kommen musste: Hunter-Reay griff ...

Honda ruft den Chefentwickler: Pagenaud soll McLaren helfen
(Motorsport-Total.com) - Bei der Entwicklung des Hybrid-Antriebsstrangs für die Formel 1, der ab der Saison 2015 McLaren zu neuen Höhenflügen verhelfen soll, setzt Honda offenbar auf ein Ass aus Nordamerika: Die Rede ist von Simon Pagenaud, der ...

Spengler wechselt zu BMW! - Speedweek
Von Arno Wester In SPEEDWEEK wurde schon des Öfteren darüber spekuliert: Dennoch dürfte der Wechsel von Mercedes-Werksfahrer Bruno Spengler zum alten und neuen DTM-Rivalen BMW für viel Gesprächsstoff sorgen. Wie SPEEDWEEK aus zuverlässiger Quelle ...