Gleichberechtigung bei Honda

Popularität
11

Casey Stoner denkt nicht, dass er trotz der vier Werksmotorräder, die Honda 2011 ins MotoGP-Starterfeld schickt, vernachlässigt wird. ...

Weiterlesen bei Motorrad Online

Ähnliche Beiträge

Casey Stoner: Honda-Test mit Michelin und Bridgestone
Stoner, der den Australien-GP fünfmal hintereinander gewann, wird mit der Werks-Honda RC213V am ersten Tag die nächstjährige Bridgestone-Reifengeneration beurteilen, am zweiten Tag soll er Michelin-Reifen testen, denn die Franzosen kommen 2016 ...

Zum Start der Motorradsaison ist Casey Stoner auf der Honda RC 212 V der klare ...
Jahrelang fuhren die Maschinen von Honda, dem weltgrösste n Hersteller von Motorrädern, in der WM hinterher. Doch nun hat das Unternehmen die diffizile Technik im Griff und in Casey Stoner den Favoriten im Team. 2008 war Casey Stoner auf der ...

Honda: Mehr RC213V-Tests mit Casey Stoner?
Im japanischen Motegi hat der 29-Jährige den 2015er-Prototypen der Honda RC213V zwei Tage lang abwechselnd mit Reifen von Michelin und Bridgestone getestet. Es war eine upgedatete Version der Maschine, die Marc Márquez und Dani Pedrosa ...

Casey Stoner: 100. Sieg für Repsol Honda - Speedweek
Von Sharleena Wirsing WM-Leader Casey Stoner holte sich am Sonntag den achten Sieg der Saison in Aragón und verhalf somit Repsol Honda zum historischen 100. Sieg. Der überlegene Sieg in Aragón verschaffte Casey Stoner einen komfortablen Vorsprung von ...

Honda-Boss: Lobeshymne für Casey Stoner - Speedweek
Nicht nur die Fans waren überrascht, als Casey Stoner nach sieben Jahren in der MotoGP-Klasse verkündete, er werde seine WM-Karriere nach der Saison 2012 beenden. Auch in den eigenen Reihen sorgte der Entschluss des damals 26-jährigen ...

Casey Stoner: «Würde Honda kostenlos testen»
Durch V8-Supercar-Rennen und Tests mit der Open-Honda blieb er jedoch mit seiner Motorsportvergangenheit verbunden. In Australien vertreibt er sich die Zeit mit fischen und Bogen schiessen. Zudem verbrachte er einige Zeit mit Ben Spies in den USA.

Motorrad - Stoner testet MotoGP-Honda
Casey Stoner ist zurück in der MotoGP. Der Ex-Weltmeister sattelte auf dem Twin Ring im japanischen Motegi die aktuelle Rennmaschine seines früheren Arbeitgebers Honda . Ziel der Fahrt war es, die RC213V mit dem Know-how des Australiers zu ...

MotoGP: Burgess zweifelt an Stoner und Honda - Speedweek
Von Matthew Birt Valentinos Rossis Chefmechaniker Jeremy Burgess hält Casey Stoner und Honda für keine grosse Bedrohung in der MotoGP-WM 2011. ...

MotoGP-Weltmeister Stoner testet für Honda
August für seinen früheren Arbeitgeber auf der Honda-Hausstrecke im japanischen Motegi die RC213V testen. "Manchmal vermisse ich es sehr, meine RC213V zu fahren. Deswegen bin ich sehr glücklich, dass Honda mich für die Tests in Motegi angefragt ...

Nur der Regen war schneller: Stoner testet MotoGP-Honda
(Motorsport-Total.com) - Casey Stoner ist zurück in der MotoGP. Der bis Dienstag im Zweirad-Ruhestand befindliche Ex-Weltmeister sattelte auf dem Twin Ring im japanischen Montegi die aktuelle Rennmaschine seines früheren Arbeitgebers Honda. Ziel der ...