DAX im Plus erwartet: Audi, Bayer, Hochtief, Porsche und VW im Fokus

Popularität
18

Der deutsche Aktienmarkt dürfte am heutigen Donnerstag deutlich fester eröffnen. Der DAX wird aktuell 0,7 Prozent höher gesehen bei 7.022 Punkten. ...

Weiterlesen bei FinanzNachrichten.de

Ähnliche Beiträge

Jandaya Wake Up Call: DAX, Japan, Bayer, Telekom, GDF Suez, Hochtief ...
Jandaya Wake Up Call: DAX, Japan, Bayer, Telekom, GDF Suez, Hochtief, ProSieben, Sky. von Sebastian Weber. Donnerstag 28.02.2013, 08:45 Uhr. Download. - +. Mit Jandaya live und direkt im Flow des Marktes. Jandaya Wake Up Call: das wichtigste der ...

XETRA-VORBERICHT/DAX etwas fester erwartet - Banken im Fokus
Zu Bewegung könnte es auch im MDAX kommen: Positiv beurteilen Händler den Verkauf der C More Group durch ProSieben mit Blick auf die Finanzsituation des ...

AKTIE IM FOKUS: BMW legen deutlich zu - Händler: Zahlen besser als erwartet
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die BMW-Aktien haben am Mittwoch nach positiv aufgenommenen Zahlen zu den Favoriten im Dax gezählt. Gegen 10.55 Uhr gewannen die Papiere 1,80 Prozent auf 64510 Euro hinzu. Damit waren sie drittbester Wert im deutschen Leitindex. ...

Börse Aktuell (17.06.): Bayer droht US-Sammelklage / HV bei Porsche
Bei Porsche findet heute die Hauptversammlung statt. Im Mittelpunkt steht dabei die gemeinsame Zukunft von Porsche und Volkswagen. Nach den ursprünglichen Plänen sollten die Porsche SE und VW noch in diesem Jahr zusammengeführt werden.

DAX fester -- Audi verdient weiter prächtig -- Bayer erhöht Prognose ...
Audi trotzt der schwächelnden Autokonjunktur und verdient weiter prächtig. Das operative Ergebnis der VW -Tochter kletterte im ersten Halbjahr um gut 13 Prozent auf 2,9 Milliarden Euro, der Umsatz legte um mehr als 16 Prozent auf 25 Milliarden Euro zu.

Kaufempfehlungen für Porsche, Hochtief und Krones
Nach der guten Kursentwicklung 2010 sehe er in Werten wie Daimler oder Porsche ein grösseres Potenzial für eine überdurchschnittliche Kursentwicklung, ...

Kursturbulenzen bei Intercell, Hochtief, VW, Porsche, Roth und Rau
Die Woche fängt allgemein schwach an, und dieser Trend könnte sich nu fortsetzen. Die Ereignisse der letzten Wochen scheinen nun allmählich ihre Wirkung zu zeigen. Neue Schreckensmeldungen aus Japan, Zinserhöhungen der EZB und wohl bald auch durch die ...

Bayer zahlt mehr für Algeta als erwartet
Der Chemie und Pharmakonzern Bayer lässt sich die norwegische Algeta mehr kosten als gedacht. Bayer hat den Algeta-Aktionären nun ein offizielles Angebot über 362 Norwegische Kronen oder umgerechnet 43,11 Euro je Anteil vorgelegt, wie der ...

Hochtief umarmt Leighton immer fester
Die zuletzt von einem Führungsstreit gebeutelte Tochter Leighton rückt noch enger an die Muttergesellschaft Hochtief heran. Der Essener Konzern hat seinen Anteil an der australischen Firma ausgebaut und will ihn auch in der Zukunft weiter erhöhen.

Gute Vorgaben aus den USA und Asien: Erholung in Frankfurt erwartet -- Bayer ...
Novell verdient mehr. Gap kann Krise trotzen. Apple will dickes Finanzpolster behalten. Nach den deutlichen Vortagesverlusten - ausgelöst durch Sorgen um ...