AKTIEN IM FOKUS: Autowerte sehr schwach - Nachrichten aus China belasten

Popularität
8

In Frankreich gaben Renault 2,20 Prozent auf 44,00 Euro ab und PSA Peugeot Citroen sanken um 3,98 Prozent auf 30,64 Euro. "Laut der China Association of ...

Weiterlesen bei FinanzNachrichten.de

Ähnliche Beiträge

AKTIEN IM FOKUS: Autowerte schwach - US-Absatz, Marktumfeld
Am Vorabend hatten unter anderem BMW, Daimler, VW und Porsche ihren US-Autoabsatz für den Monat Juli bekanntgegeben. Allesamt meldeten im Vergleich zum Vormonat schwächere Zahlen. Besonders kräftig fiel die nachlassende Dynamik beim ...

AKTIEN IM FOKUS: Goldman-Studie bewegt Autowerte - BMW schwach
FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine Branchenstudie der US-Investmentbank Goldman Sachs hat am Montag die Aktien der deutschen Autobauer und ihrer Zulieferer bewegt. Ganz besonders galt dies für BMW. Am späten Vormittag gehörten die Papiere des ...

Nachrichten aus Euro-Zone und China belasten US-Börsen
Google-Papiere verloren 3,5 Prozent. Der Konzern hat einen Aktiensplit angekündigt, mit dem die Firmenchefs ihre Macht festigen. Zugleich gingen die Werbeeinnahmen je Seitenaufruf (Cost-per-Click) erneut zurück. Apple-Aktien die zuletzt von Rekord zu ...

AKTIEN IM FOKUS: Autowerte sacken ab - Renault-Aussagen, Marktstimmung
Die in keinem wichtigen Index gelisteten Porsche-Aktien verloren 4,92 Prozent auf 54,32 Euro. Ein Börsianer verwies auf den sehr schwachen Gesamtmarkt angesichts der Sorgen um die Weltkonjunktur und um Italien sowie auf Aussagen von Renault. ...

Europabörsen schliessen schwach - Autowerte belasten, BMW -3,1%
Enttäuschend ausgefallene Konjunkturdaten aus den USA haben am Dienstag die Kurse der europäischen Aktienbörsen belastet. Die Aktien weiteten bereits zuvor verzeichnete Verluste aus, nachdem der ISM-Index für das verarbeitende Gewerbe im August ...

AKTIEN IM FOKUS: Autowerte fest wegen US-Absatz - BMW profitiert auch von ...
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien der deutschen Autohersteller und von Zulieferern haben am Donnerstag von starken US-Absatzzahlen im August profitiert. Die BMW-Titel (BMW) wurden darüber hinaus noch beflügelt von einer positiven Analystenstudie.

AKTIEN IM FOKUS: Autowerte grösstenteils im Minus - Metzler stuft BMW ab
Die Vorzugsaktien von Volkswagen notierten prozentual unverändert bei 122,00 Euro und die Anteilsscheine von Daimler verloren 0,08 Prozent auf 51530 Euro. ...

AKTIEN IM FOKUS: Autowerte europaweit im Minus - Überwiegend skeptische Studien
So fielen in Paris die Titel von PSA Peugeot Citroen gegen 10.45 Uhr in einem zudem trüben Marktumfeld um 1,28 Prozent auf 19,23 Euro und die von Renault um 0,29 Prozent auf 26125 Euro. Im Dax sanken die Papiere von BMW um 0,91 Prozent auf 53,33 Euro ...

AKTIEN IM FOKUS: Autowerte unter Druck - Marktumfeld belastet, solide US-Absätze
Anteilsscheine von BMW hielten sich dagegen mit 0,31 Prozent im Plus und waren sogar der grösste Dax-Gewinner, was am Markt mit einem positiven Analystenkommentar begründet wurde. Der deutsche Leitindex gab zeitgleich um 1,15 Prozent auf 7.134,50 Punkte ...

AKTIEN ASIEN/Schluss: Verluste - Konjunktursignale aus China belasten (AF)
Titel des Baukonzerns Daewoo Engineering & Construction rutschten hier wegen schwacher Resultate um mehr als vier Prozent ab. Erst später schliessende Märkte kamen mit den sehr schwach gestarteten europäischen Börsen deutlicher unter Druck.