Renault bezahlt Ex-Pilot Piquet Entschädigung

Popularität
5

Renault hat sich bei den beiden Brasilianern wegen falscher Behauptungen entschuldigt und eine Entschädigung in unbekannter Höhe bezahlt. ...

Weiterlesen bei sueddeutsche.de

Ähnliche Beiträge

Renault-Enteignung 1945: Erben fordern Entschädigung
Es gibt ein Foto, das den Unternehmensgründer Louis Renault (1877-1944) mit Adolf Hitler zeigt. Hitler legt bewundernd seine Hand auf eine Motorhaube, der alte Grossindustrielle steht mit würdevoller Miene neben dem Diktator. Die Enkel des legendären ...

Hinterbliebene warten auf Entschädigung
Damit seien aber nicht einmal die Kosten des zerstörten Süsswaren-Anhängers gedeckt. Der Anwalt des damals 35 Jahre alten Piloten erklärte, ...

Daniel Vasella verzichtet auf Entschädigung
Novartis gibt den Rücktritt ihres Verwaltungsratspräsidenten bekannt: Daniel Vasella an der Jahrespressekonferenz in Basel. In einem Interview mit dem Schweizer Fernsehen SRF bestätigt Vasella, dass er eine Vereinbarung über ein Konkurrenzverbot und ...

Entschädigung fliesst in Pikkoloflöte
Deswegen wird jetzt in den Reihen der Mitglieder nach einem Webmaster gesucht, der die Homepage immer auf dem aktuellen Stand der Informationen hält. ...

1.000 Euro Entschädigung für Kopfschmerz?
Schon im Tunnel soll ein Ford-Kleinbus den Peugeot der Brandenburger mit Hupe und Lichthupe bedrängt haben. Nach der Ausfahrt überholte der Ford dann. Weil die Strasse einspurig wird, schert er hastig ein. Zu hastig, sodass er den Peugeot berührt und ...

Heizausfall: Busfahrkarte als Entschädigung - salzburg.ORF.at
Nach dem Totalausfall des Heizkraftwerkes in der Stadt Salzburg letzten Samstag zeigt sich die Salzburg AG nun doch bei den rund 12.000 betroffenen Kunden erkenntlich. Sie sollen Freifahrtscheine für den Obus bekommen. Noch am Montag erklärte ein ...

StudiVZ zahlt Facebook Entschädigung
Sowohl Facebook als auch StudiVZ werden ihre Netzwerke unverändert weiter betreiben, hiess es in einer Mitteilung von Facebook. ...

Fall Kammerer: Gibt es Entschädigung?
Nach der Entlassung des Verdächtigen im Fall Kammerer stellen sich Fragen, z.B. nach der Qualität des Verfahrens oder nach einer Entschädigung. Der ORF Tirol hat dazu den Strafrechtler Andreas Scheil vom Institut für Strafrecht und Kriminologie befragt.

Entschädigung für Verdingkinder in Aussicht
Nachdem das Thema fürsorgerische Zwangsmassnahmen in der Schweiz jahrelang tabuisiert worden war, geht es nun etwas vorwärts in der Aufarbeitung der Geschichte. «Betroffene in Notsituationen sollen eine finanzielle Soforthilfe erhalten», sagt ...

DRM-Protest: Yahoo bietet Entschädigung an
Auf die Proteste gegen die geplante Abschaltung der DRM-Server seines früheren Musikdienstes reagiert der Konzer nun: Yahoo bietet Entschädigung und ...