Chrysler produziert in Turin

Popularität
9

Turin - Die beiden Autohersteller Fiat und Chrysler wollen in einem Joint Venture in dem Turiner Werk Mirafiori des italienischen Autobauers Fahrzeuge der ...

Weiterlesen bei sueddeutsche.de

Ähnliche Beiträge

Kommentar Fiat-Chrysler-Fusion Der Weltkonzern aus Turin
Irgendwann müssen alte Fahrzeuge ersetzt werden. Wenn Fiat, zu dem auch die Marken Lancia und Alfa Romeo gehören, dann mit schicken und ausgereiften Modellen präsent ist, könnten die Absätze deutlich steigen. Grosse Zuwächse sind aber in Europa ...

Fusion zwischen Fiat und Chrysler: Kampf um Turin
Turin - Für Italien ist es ein Schlag, für Fiat soll es ein Aufbruch sein: Mit der Übernahme von Chrysler und der Verlagerung des Firmensitzes will der Konzern sich für den harten Konkurrenzkampf in der Branche rüsten. Doch Probleme bleiben. John ...

Fiat Chrysler verlegt Hauptquartier von Turin nach London
Der neue Autokonzern Fiat Chrysler Automobiles, der aus der Fusion des Turiner Autobauers Fiat mit dem US-Partner Chrysler entstanden ist, wird aus steuerlichen Gründen einen Sitz auch in den Niederlanden haben. Italiens Gewerkschaften hatten sich ...

"TURIN - Die Fusion der Autobauer Fiat und Chrysler ist nach der Zustimmung ...
Die Abstimmung bei der letzten Aktionärsversammlung am Fiat-Stammsitz war der letzte Schritt zu der von Vorstandschef Sergio Marchionne in mehreren Etappen vorbereiteten Fusion. "Dank der Arbeit der letzten fünf Jahre sind wir nun bereit, den ...

Turin. Fiat plant gemeinsam mit Chrysler, künftig jährlich ...
Fiat plant gemeinsam mit Chrysler, künftig jährlich rund 280.000 kleine SUVs zu produzieren. Die Fahrzeuge sollen im italienischen Werk Melfi vom Band rollen. Den Anfang sollen ein bisher noch unbekanntes Jeep-Modell und später der Fiat 500X machen.

"Die Fusion des italienischen Autobauers Fiat mit seiner US-Tochter Chrysler ...
... 06:31 Uhr | 3 mal gelesen | So gefunden auf salzburg.com. Voraussetzungen erfüllt: Fiat-Chrysler-Fusion tritt in Kraft. Die Fusion des italienischen Autobauers Fiat mit seiner US-Tochter Chrysler wird wie geplant bis Mitte Oktober umgesetzt ...

Gianni Agnelli (* 1921, Turin, ? 2003, Turin)
Die von seinem Grossvater gegründete Firma Fiat war zeitweise der grösste italienische Arbeitgeber und Agnelli als dessen Hauptaktionär einer der angesehensten Männer. Er kontrollierte zu seinen geschäftigsten Zeiten zudem mehr als einen Viertel der an ...

Fiat und Chrysler wollen ab 2014 im italienischen Werk Melfi ...
Fiat und Chrysler wollen ab 2014 im italienischen Werk Melfi ... Fiat und Chrysler wollen 280 000 kleine SUV jährlich bauen Fiat und Chrysler wollen ab 2014 im italienischen Werk Melfi 280 000 kleine SUV im Jahr bauen. Der Konzern reagiert damit auf ...

Joint Venture Unternehmen GAC Fiat produziert 3 neuen Jeep®-Modellen für ...
Gemäss der Vereinbarung wird das Joint Venture Unternehmen GAC Fiat mit der lokalisierten Produktion von drei neuen Jeep®-Modellen für den Chinesischen Markt beginnen, die das gegenwärtige Angebot von Jeep SUVs erweitern, das Chinesischen ...

Fiat beendet Albtraum des US-Autobauers Chrysler
Das freut Hauptaktionär Fiat, der für die Zukunft Grosses plant. Er war seit den 80er-Jahren so etwas wie der blechgewordene amerikanische Traum, der Mega-Pickup Dodge Ram - und zuletzt nur noch ein Albtraum. Denn in den Krisenjahren 2008/2009 wollten ...