Fiat will Auto- und Motorenwerk in Russland bauen

Popularität
10

Der italienische Autobauer Fiat will in Russland ein Automontagewerk und ein Motorenwerk für insgesamt 1,1 Milliarden US-Dollar bauen. Die beiden Produktionsstätten sollen in Nischni Nowgorod an der Wolga entstehen. Jährlich sollen dort bis zu 120 000 ...

Weiterlesen bei RIA Novosti

Ähnliche Beiträge

Fiat will 300.000 Autos pro Jahr in Russland bauen
Eine Woche nach den gescheiterten Verhandlungen mit der russischen Automobilgruppe Sollers hat der italienische Autobauer Fiat Pläne für den russischen Markt bekanntgegeben. Eine Woche nach den gescheiterten Verhandlungen mit der russischen ...

Volkswagen: Autobauer errichtet neues Motorenwerk in Russland
Wolfsburg (www.aktiencheck.de) - Der Autobauer Volkswagen AG (ISIN DE0007664039/ WKN 766403) verstärkt mit der Errichtung eines neuen Motorenwerks sein industrielles Engagement in Russland. Wie aus einer am Dienstag veröffentlichten ...

Volkswagen: Autobauer errichtet neues Motorenwerk in Russland | 12.12.12 ...
Wolfsburg (www.aktiencheck.de) - Der Autobauer Volkswagen AG (Volkswagen vz) verstärkt mit der Errichtung eines neuen Motorenwerks sein industrielles Engagement in Russland. Wie aus einer am Dienstag veröffentlichten Pressemitteilung hervorgeht, ...

Volkswagen-Aktie: Autobauer errichtet neues Motorenwerk in Russland
... Volkswagen-Aktie: Autobauer errichtet neues Motorenwerk in Russland. Wolfsburg - Der Autobauer Volkswagen AG (ISIN DE0007664039/ WKN 766403) verstärkt mit der Errichtung eines neuen Motorenwerks sein industrielles Engagement in Russland.

Toyota will neues Motorenwerk in Indonesien bauen
Weitere Produktionsaktivitäten in Indonesien durch Unternehmen der Toyota Group wie Toyota Auto Body oder Daihatsu haben bereits begonnen oder starten noch im laufenden Jahr. Damit bietet Toyota eine Vielzahl verschiedener Fahrzeuge an, die auf ...

Toyota will neues Motorenwerk in Indonesien bauen
Toyota wird sein Engagement in asiatischen Schwellenländern weiter verstärken. Im Rahmen einer Asienreise von Akio Toyoda, Präsident der Toyota Motor Corporation, kündigte das Unternehmen an, in Indonesien ein neues Motorenwerk in der Nähe der ...

Volkswagen legt Grundstein fuer Motorenwerk in Russland
Volkswagen hat heute im russischen Kaluga den Grundstein für ein neues Motorenwerk. Ab 2015 wird der Konzern seine Fahrzeugfertigung in Kaluga sowie die Auftragsfertigung im GAZ-Werk in Nizhny Novgorod mit den Aggregaten aus der lokalen ...

ROUNDUP: Volkswagen baut neues Motorenwerk in Russland
Der Volkswagen -Konzern baut an seinem russischen Standort in Kaluga etwa 170 Kilometer südwestlich von Moskau ein neues Motorenwerk. Das Unternehmen investiere dafür rund 250 Millionen Euro, wie der Konzern am Dienstag in Moskau bekanntgab.

Fiat und Chrysler wollen 280 000 kleine SUV jährlich bauen
Juli 2013 | Fiat und Chrysler wollen ab 2014 im italienischen Werk Melfi 280 000 kleine SUV im Jahr bauen. Der Konzern reagiert damit auf das schnelle Wachstum im Segment, das die Experten von IHS Automotive bei 500 000 Einheiten alleine für Europa ...

Autobauer: Fiat und Mazda wollen gemeinsam Sportwagen bauen
Mit einer Absichtserklärung haben Fiat und Mazda ihre Allianz besiegelt. Auf der Basis des Mazda MX-5 wollen beide Firmen einen Sportwagen bauen. Das könnte Mazda wieder in die Gewinnzone hieven. Mit der Kooperation bei Entwicklung und Produktion eines ...