Sinkendes Rabattniveau füllt die Kassen der Autobauer

Popularität
3

Renault 2011-06-01 Das Rabattniveau auf dem deutschen Automobilmarkt ist im Mai gegenüber dem Vormonat nahezu unverändert geblieben. Der durchschnittliche finanzielle Vorteil der von den Händlern angebotenen Aktionen beträgt nach Berechnungen des ...

Weiterlesen bei Auto-Presse.de

Ähnliche Beiträge

Rabattniveau bei Autos geht leicht zurück
Die höchsten Nachlässe bieten laut Studie die VW-Tochter Seat und Opel. So sei beim Opel Astra GTC ein Nachlass von fast 26 Prozent oder 5.100 Euro möglich. Laut Dudenhöffer sind die Aussichten für Händler gut, "um in den nächsten Monaten die Margen in ...

Automarkt Prognose 2011 - Rabattniveau wird sinken - KfzTicker
Bei Dacia wird mit 28,2 Prozent der höchste Zuwachs erwartet. Der Autohersteller Audi wird mit erwarteten 259.500 Einheiten den Berechnungen zufolge die ...

US-Börsen schliesst nahezu unverändert
Auf den Kaufzetteln der Händler standen die Papiere von Yahoo: Mehrere Kapitalgesellschaften sollen auf Medienkonzerne zugegangen sein, um ein Interesse an ...

Ruhiger Feiertagshandel: DAX nahezu unverändert - Ausserdem: BMW ...
Trotz Feiertags haben die Börsen heute auch in Deutschland geöffnet. Der DAX dürfte dabei kaum verändert in den Handel starten. Mit 8.633 Punkten notiert er vorbörslich nur minimal im Plus. Grössere Impulse sind heute nicht zu erwarten. Einzig am ...

Ein sinkendes Schiff
Die ARD-Nachrichtensendung hat Massstäbe in Sachen Qualität und Modernität gesetzt - und kränkelt dennoch. Bis Ende Oktober betrug der durchschnittliche ...

Börse Korea nahezu unverändert - Hyundai Motor im Plus
Hyundai Motor stiegen um 0,6 Prozent; Kia Motors schlossen unverändert bei 52.100 Won. Die Aktie von Hankook Tire rutschte allerdings um 2,7 Prozent ab, ...

DAX vorbörslich nahezu unverändert: Daimler, E.on, K+S, RWE und ...
Der DAX dürfte am Mittwoch zunächst verhalten starten. Die 8.700 Punkte Marke gilt als nächste Hürde auf den Weg nach oben. Im frühen Handel notiert der deutsche Leitindex bei rund 8.655 Punkten. Die Vorgaben aus den USA sind leicht negativ.

DAX schliesst nahezu unverändert -- Heidelberger Druck erhöht Kapital ...
US-Börsen wegen Feiertag geschlossen. EU untersucht Fusionen von Festplattenherstellern. Roth & Rau erteilt Spekulationen über mögliches Gutekunst-Angebot Absage. Demag wird Terex-Angebot bald als zu niedrig ablehnen. ...

DAX nahezu unverändert erwartet: Adidas, Deutsche Bank, Nanostart und ...
Adidas-Chef Herbert Hainer zeigte sich in einem Interview optimistisch im Hinblick auf die weitere Entwicklung beim Sportartikel-Weltkonzern. ...

DAX nahezu unverändert - Apple, Yahoo, Blackberry, Kion, Freenet, Xing im ...
Nach 5 Tagen mit Verlusten legten die asiatischen Aktienmärkte am Mittwoch zu. Die regionale Benchmark, der MSCI Asia Pacific Index, gewann 0,8 Prozent und notierte zuletzt bei 139,56 Punkten. Für positive Stimmung sorgten die Ankündigung des ...