Rettung von US-Autofirmen kostet Steuerzahler Milliarden

Popularität
18

WASHINGTON (awp international) - Die Rettung der US-Autobauer General Motors und Chrysler während der Finanz- und Wirtschaftskrise wird Amerikas Steuerzahler um die 14 Milliarden Dollar (9,7 Mrd Euro) kosten. Während man ursprünglich mit einem Verlust ...

Weiterlesen bei swissinfo.ch

Ähnliche Beiträge

GM- und Chrysler-Rettung: US-Steuerzahler weniger belastet
US-Autobauer Chrysler: Fiat ist bereits mit 30 Prozent engagiert Der im Jahre 2009 bekanntlich nur haarscharf an der Total-Pleite vorbeigeschrammte Chrysler-Konzern ist mittlerweile mit der italienischen Fiat-Gruppe assoziiert. ...

Atomausstieg kann Steuerzahler 15 Milliarden Euro kosten
RWE pocht auf Schadensersatz für die zeitweise Stilllegung des Atommeilers Biblis (Foto: Flickr/springfeld). Der schnelle Sinneswandel der Bundesregierung hinsichtlich des Atomausstieges könnte schwerwiegende Folgen haben. Am Mittwoch hatte der ...

Kassensturz: Chrysler Rettung hat US-Steuerzahler 1,3 Mrd. Doller gekostet
Die USA und Kanada haben ihre letzten Anteile an dem US-Autobauer Chrysler verkauft. Im Zuge der Finanzkrise hatten alleine die USA 12,5 Milliarden Dollar in den vor zwei Jahren in Insolvenz gegangenen Automobilkonzern hineingepumpt, um das ...

Pleite Griechenlands würde deutsche Steuerzahler 83 Milliarden Euro kosten - Welt der Wunder
Eine Staatspleite Griechenlands würde die deutschen Steuerzahler wohl mindestens 83 Milliarden Euro kosten. Und ein Euro-Autritt? Welche Kosten und Folgen hätte der? Und inwieweit wäre ein solcher Austritt rechtlich überhaupt möglich? MSN Money ...

USA sparen Geld bei Rettung der Autofirmen
Damit wird auch der Weg frei für eine Mehrheitsübernahme durch Fiat. Die US-Regierung hatte Hunderte Milliarden Dollar sogenannter TARP-Hilfen bereitgestellt, um Unternehmen in der Wirtschaftskrise vor dem Untergang zu retten. ...

Rappaz' Hausarrest kostet Steuerzahler 2400 Franken täglich
Der Hausarrest für Bernard Rappaz kommt den Steuerzahler teuer zu stehen: Mindestens 2400 Franken pro Tag kostet allein die Bewachung des Hanfbauern in ...

Aufgelöste Breitband-Gesellschaft des Kreises Gross-Gerau kostet Steuerzahler ...
GROSS-GERAU - (dev). Die "Breitband Kreis Gross-Gerau GmbH" hat den Steuerzahler rund 420 000 Euro gekostet. Dafür wurde allerdings kein einziger Meter Glasfaserkabel für schnelle Internetverbindungen verlegt. Die FDP hat im Kreistag nun gefordert, ...

FP-Gudenus: Grüner Yeti kostet Wiener Steuerzahler drei Aston Martin DB9
Wien (OTS) - "Während Reinhold Messner seinen Schneemenschen dem bass erstaunten Publikum zum Nulltarif geliefert hat, kostet der ähnlich sagenumwobene Alexander Van der Bellen mit seinem Büro dem Steuerzahler allein als Wiener ...

E-Commerce: Panne kostet Google 20 Milliarden Dollar
Selbst ein Weltkonzern ist vor peinlichen Pannen nicht gefeit: Google hat seine Zahlen aus Versehen zu früh veröffentlicht, noch während des US-Börsenhandels. Die peinliche Panne war zugleich auch ein einzigartiges Experiment: Was passiert eigentlich, ...

OPEL-RETTUNG General Motors zahlt Sanierung
Entsprechendes äusserte Wirtschaftsminister Rainer Brüderle gegeüber dem ZDF. Detroit will demnach keine Staatshilfe in Anspruch nehmen und die ...