Kretschmann zu Besuch bei Porsche: "Keine guten Freunde, aber gute Partner"

Popularität
12

Sein Verhältnis zu Porsche ist dennoch im grünen Bereich - zumindest wenn sich der Autobauer weiter in diese Richtung bewegt. Die Fehde zwischen Baden-Württembergs grünem Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann und dem Sportwagenbauer Porsche scheint ...

Weiterlesen bei STERN.DE

Ähnliche Beiträge

Winfried Kretschmann fährt Elektro-Porsche: Ministerpräsident zu Besuch beim ...
Der grüne Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Winfried Kretschmann, wagte sich in die Höhle des Löwen und besuchte den Sportwagenbauer Porsche in Zuffenhausen. Nach dem Besuch gab sich der grüne Politiker versöhnlich. ...

Antrittsbesuch: Kretschmann's "libidinöses Verhältnis" zu Porsche
Baden-Württembergs grüner Ministerpräsident scheint seinen Streit mit Porsche beigelegt zu haben: Kretschmann fuhr mit dem Unternehmenschef im Boxster E herum. Die Fehde zwischen Baden-Württembergs grünem Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann und ...

Sorge um Autoland Baden-Württemberg Porsche will mit Kretschmann reden
Jetzt reagiert Porsche und kündigt Gespräche mit dem Grünen an, die CDU läuft Sturm. Winfried Kretschmann provoziert mit einem Interview zur Zukunft der Autoindustrie Kritik aus der Union und der Branche. Der Sportwagenbauer Porsche will mit dem ...

Porsche kritisiert Kretschmann
Stuttgart - Der Sportwagenhersteller Porsche fährt dem künftigen Ministerpräsidenten Baden-Württembergs, Winfried Kretschmann, an den Karren. Porsche-Chef Matthias Müller und Betriebsratschef Uwe Hück zeigten sich enttäuscht über Äusserungen des ...

Porsche-Betriebsrat kritisiert Kretschmann
Der Porsche-Betriebsrat kritisiert scharf den designierten Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann (Grüne). "Herr Kretschmann spielt leichtsinnig mit den Ängsten der Mitarbeiter", sagte Betriebsratschef Uwe Hück der Branchen- und Wirtschaftszeitung ...

Kretschmann zu Treffen mit Porsche bereit
Stuttgart (dpa/lsw) - Der designierte Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) will demnächst mit dem Sportwagenbauer Porsche über seine Kritik an der Autoindustrie reden. «Es steht dem überhaupt nichts entgegen», sagte Kretschmann am Mittwoch in ...

Kretschmann und Porsche gehen aufeinander zu
Stuttgart (dpa/lsw) - Die Fehde zwischen Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und dem Sportwagenbauer Porsche scheint vorüber. «Gehen Sie weiter in die grüne Richtung, dann kommen wir gut zusammen», sagte Kretschmann beim Antrittsbesuch im ...

Kretschmann preist Audi, Daimler und Porsche
Nun aber umschmeichelt Kretschmann nun die Autobauer, preist Audi, Daimler und Porsche als Hauptsponsoren der Sause in der Landesvertretung. Mit einer Anspielung auf Wowereits bekannten Spruch verspricht Kretschmann: "Wir sind in Baden-Württemberg zwar ...

Porsche-Chef enttäuscht von Kretschmann
Porsche-Chef Matthias Müller ist enttäuscht von Kretschmann, weil dieser noch vor Amtsantritt und vor dem ersten direkten Kontakt «eine Breitseite» auf die Autoindustrie und den Sportwagenbauer abgefeuert habe, sagte Müller dem Magazin «Der Spiegel». ...

Winfried Hermann bei Porsche: Baden-Württembergs Verkehrsminister setzt auf ...
"In den nächsten zwanzig Jahren wird die Hybridtechnik dominant sein", sagte er am Mittwoch bei einem Besuch im Porsche-Entwicklungszentrum in Weissach (Kreis Böblingen). Rein elektrisch betriebene Fahrzeuge seien vorerst nur in der Stadt sinnvoll - in ...