Opel Bochum: GM-Spitze sucht Machtprobe mit Bochumer Belegschaft

Popularität
13

02.06.11 - Jetzt liegen konkrete Informationen über das Verhandlungsergebnis der Einigungsstelle bei Opel Bochum vor. Dreist wurde dem Betriebsrat die Pistole auf die Brust gesetzt: Entweder er stimmt dem Plan zu, weitere 600 Beschäftigte in einer ...

Weiterlesen bei Rote Fahne News

Ähnliche Beiträge

Opel-Spitze und Bochumer Belegschaft wollen wieder verhandeln
Bochum/Düsseldorf - Im Konflikt um die geplante Schliessung des Bochumer Opelwerkes mit rund 3300 Beschäftigten werden Arbeitgeber und Belegschaftsvertreter wieder verhandeln. Das teilte die IG Metall am Abend nach Sondierungsgesprächen mit.

ROUNDUP: Opel-Spitze und Bochumer Belegschaft reden wieder miteinander
BOCHUM/DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Im Konflikt um die geplante Schliessung des Bochumer Opelwerkes mit rund 3300 Beschäftigten setzen sich Arbeitgeber und Belegschaftsvertreter wieder an einen Tisch. Für diesen Dienstag seien ...

ROUNDUP: Streit zwischen Opel-Spitze und Betriebsrat um Zukunft von Bochum
Der Bochumer Opel-Betriebsratschef Rainer Einenkel hatte dem Vorstand des Autobauers vor kurzem per Flugblatt "Kopf- und Konzeptionslosigkeit" vorgeworfen und kritisiert, dass es bei der Fördergesellschaft für den Standort "Bochum Perspektive 2022" ...

Opel Bochum: Opel-Chef meidet klares Dementi zur Schliessung des Bochumer Werkes
So wird der kommende kleine Geländewagenabkömmling Opel Mokka wie bereits der Opel Antara bei der koreanischen GM-Tochter Daewoo gebaut, ebenso wie das Zwillingsmodell des Opel Zafira. In der Opel-Zentrale in Rüsselsheim wird der Bericht aus den USA ...

Bochumer Belegschaft spricht Opel-Betriebsrat Vertrauen für Verhandlungen aus
Die Versammlung der Bochumer Opel-Belegschaft, die am heutigen Montag um acht Uhr begann, dauert immer noch an. In der Versammlung wird über die Verhandlungen zur Zukunft des Bochumer Standorts diskutiert. Betriebsrat und Gewerkschaft sollen ...

Opel Bochum: Die erste Warnung der Belegschaft
BOCHUM. Die Reaktion der Opelaner liess nicht lange auf sich warten. Nachdem die Unternehmensleitung am Dienstag die Einigungsstelle mit dem Ziel angerufen hat, 300 Stellen zu streichen und die Getriebefertigung einzustellen, machte am Freitag die ...

Bochum: Opel-Belegschaft pocht auf Zusagen
Indes wird ihr Betriebsrat nun von der IG Metall angegriffen. Die Bochumer Opel-Mitarbeiter ringen nach dem angekündigten Ende der Auto-Produktion in Bochum Ende 2014 weiter um klare Zusagen zur Zukunft ihrer Arbeitsplätze. Am Montag kamen mehr ...

Bochum: Opel-Belegschaft pocht auf Zusagen für die Zukunft
BochumDie Bochumer Opel-Mitarbeiter ringen nach dem angekündigten Ende der Auto-Produktion in Bochum Ende 2014 weiter um klare Zusagen zur Zukunft ihrer Arbeitsplätze. Am Montag kamen mehr als 1000 Mitarbeiter zu einer turnusmässigen ...

Opel-Werk Bochum: 99 Prozent der Belegschaft stimmen Sozialtarifvertrag zu
Opel beendet zum Jahresende wegen Überkapazitäten unwiderruflich die Autoproduktion im Ruhrgebiet. Von ursprünglich 3700 Beschäftigten zum Jahresbeginn haben mittlerweile rund 300 einen neuen Job ausserhalb von Opel gefunden. Weitere 265 ...

Offener Brief von Wolfgang Schäfer-Klug an die Opel-Belegschaft Bochum
Wir wollen aber auch - und das sollte meines Erachtens im Vordergrund stehen - die jetzt wichtigste Frage diskutieren, wie unter den heutigen Bedingungen, nach der mehrheitlichen Ablehnung des Sanierungstarifvertrages durch die Bochumer Opel ...