Dreifachführung für Honda

Popularität
1

Der Australier setzte sich bei widrigen Bedingungen in Barcelona in 1:42940 Minuten vor seinen Markenkollegen Marco Simoncelli (0528 Sekunden zurück) und Andrea Dovizioso (+ 0663) an die Spitze. Der WM-Führende Jorge Lorenzo landete auf Rang vier. ...

Weiterlesen bei Sport1.de

Ähnliche Beiträge

Honda-Dreifachführung trotz widriger Bedingungen
Bei feuchten Bedingungen war Casey Stoner (Honda) der Schnellste. 20 Minuten vor dem Ende ging schliesslich Suzuki-Pilot Alvaro Bautista als Erster mit Slicks auf die Strecke. Weitere Piloten folgten. Die Zeiten wurden ständig verbessert. ...

Honda-Dreifachführung: Vazquez dominiert
(Motorsport-Total.com) - Das Racing-Team-Germany spielt mit der neuen Honda in dieser Saison eine Rolle im Spitzenfeld der Moto3. Nachdem Efren Vazquez schon am Freitag Tagesschnellster war, setzte der Spanier auch im dritten Freien Training auf ...

Honda-Dreifachführung: Rins vor Marquez und Masbou
Das Honda-Duo hatte etwas Vorsprung auf die Konkurrenz aus dem Hause KTM. WM-Anwärter Jack Miller hatte als Vierter 0,413 Sekunden Rückstand. Mit seinem letzten Angriff verbesserte sich noch Alexis Masbou auf Rang drei. Somit herrschte in Brünn ...

Volkswagen-Dreifachführung in Down Under
(Motorsport-Total.com) - Packend bis zum letzten Meter: Volkswagen hat den Auftakt der Rallye Australien trotz seines Startnachteils mit einer Dreifachführung beendet. Sebastien Ogier liegt nach dem ersten Drittel des WM-Laufs in Down Under gerade ...

Katar: KTM-Dreifachführung zu Trainingsbeginn
(Motorsport-Total.com) - Mit Spannung wurde das erste Kräftemessen zwischen KTM und Honda erwartet. Die Moto3-Klasse eröffnete mit dem ersten Freien Training den Saisonauftakt in Katar. KTM entschied das Training zwar für sich, doch Honda war nicht ...

Jorge Lorenzo (Rang 3): «Wir rücken Honda näher»
Movistar-Yamaha-Werkspilot Jorge Lorenzo schaffte auf dem Sachsenring den dritten Podestplatz in diesem Jahr. Aber er war in den ersten Runden zu vorsichtig. Jorge Lorenzo gelang mit Platz 3 auf dem Sachsenring ein versöhnlicher Abschluss der restlos ...

Trotz Startnachteils: Volkswagen Dreifachführung
Packend bis zum letzten Meter - Volkswagen hat den Auftakt der Rallye Australien trotz seines Startnachteils mit einer Dreifachführung beendet. Sébastien Ogier/Julien Ingrassia (F/F) liegen nach dem ersten Drittel des WM-Laufs in Down Under gerade ...

Volkswagen-Dreifachführung bei der Rallye Schweden
(Motorsport-Total.com) - Auf Kurs Gold, Silber und Bronze bei den Winterspielen des Rallye-Sports - Volkswagen hat den ersten Tag der Rallye Schweden mit einer Dreifachführung beendet. Knapp vorn: Sebastien Ogier/Julien Ingrassia. Die Weltmeister ...

Dreifachführung: Volkswagen mit Traumstart in Portugal
(Motorsport-Total.com) - Emotionaler Auftakt in Estoril, perfekter Beginn im Rallyetempo in Lissabon. Volkswagen ist erfolgreich in die Rallye Portugal gestartet. Bestzeit für Sebastien Ogier/Julien Ingrassia, Platz zwei und drei für Jari-Matti Latvala ...

Erstes Training geht an Audi - Dreifachführung für die Ingolstädter
Audi bestätigte den Eindruck vom Vortest und sicherte sich die ersten drei Plätze. Auf der anfangs leicht feuchten Strecke gaben sofort die Audi R18 den Ton an. André Lotterer führte vor Allan McNish und dem ersten LMP2 bis Oliver Jarvis Rang drei ...