Biennale-Eröffnung Es fehlt der Dreck

Popularität
7

Von Kia Vahland Schmierige italienische Politikerporträts, eine Mafiahöhle und brennende Bierflaschen: Wenn an diesem Samstag die Biennale in Venedig eröffnet, will sie sich der Aufklärung widmen und gleicht doch eher einer allzu kritiklosen Lichtschau ...

Weiterlesen bei sueddeutsche.de

Ähnliche Beiträge

Kunst-Biennale in Venedig eröffnet
Venedig (dpa) - In Venedig ist heute die 55. Kunst-Biennale offiziell eröffnet worden. Auf einem 46 000 Quadratmeter grossen Gelände können Kunstinteressierte die Hauptschau «Il Palazzo Enciclopedico» und Beiträge aus 88 Ländern besichtigen. Nach der ...

Biennale: Ohne Wellness-Center
Von Georg Imdahl, 01.06.11, 21:13h, aktualisiert 01.06.11, 21:15h Eine Schlingensief-Ausstellung ohne Schlingensief. Unter dem Eindruck des Todes von Künstler Christoph Schlingensief ist eine sakrale, schon fast zügellos theatralische Weihstätte als ...

Biennale di Danza Bewegungsexperimente in der Lagune
Auf den ausgedehnten Spielfeldern des World Wide Web tummeln sich nicht nur Katzen. Beinahe ebenso gerne wie ihre Haustiere zeigen Menschen im Internet, was sie können und wovon sie glauben, dass es andere auch gerne können würden: Den ...

Biennale Venedig: Brite als Kommissär
Serendipity", also der glückliche Zufall, ist für den britischen Kurator Jasper Sharp wesentlich, wenn es um die Entdeckung von vielversprechender zeitgenössischer Kunst geht. "Serendipity" lässt sich aber auch mit "Spürsinn" übersetzen. ...

Istanbul Biennale: Ziviler Ungehorsam im Museum
Die 13. Istanbul Biennale wollte mit ihren Werken die Stadt durchdringen. Doch seit im Sommer Zehntausende Türken zu Wutbürgern wurden, ist nichts mehr wie es mal war am Bosporus: Kuratorin Fulya Erdemci musste umdenken, damit Strassenkunst und ...

55. Internationale Kunstausstellung - Das Goethe-Institut auf der Biennale di ...
Sonia Falcone (Bolivien) installiert ein minimalistisches Farbfeld aus 300 Tongefässen, die mit wohlriechenden Pigmenten von Pfeffer über Kakao bis Zimt gefüllt sind. Martín Sastre präsentiert schliesslich ein Parfum, das aus Blumen gewonnen wurde, die ...

Biennale III: Was spricht die Presse? | Erste Stimmen zu Venedig
FAZ und SZ haben sich den grossen Überblick noch fürs Wochenende aufgespart, doch den deutschen Pavillon kritisierte Kia Vahland in der Süddeutschen Zeitung bereits am Mittwoch: "In ihrem gut gemeinten Pathos karikiert diese Ehrung unfreiwillig ...

Die Videokunst-Biennale Genf feiert ihre Wiedergeburt
Bill Viola, Rebecca Horn und Andy Warhol: Sie alle waren schon an der Biennale de l'image en Mouvement in Genf zu sehen. In den letzten Jahren war das Festival jedoch etwas eingeschlafen. Ein junges Programm soll der Biennale nun neuen Glanz ...

Venedig für Architekturliebhaber / Biennale-Blog mit Video ...
BauNetz war erneut mit Redakteuren und einem Kamerateam vor Ort, um im eigenen Blog "live" unter www.baunetz.de/biennale über ausgewählte Länderpavillons in ...

Standort: news.ORF.at / Story: "55 Länder bei 13. Architektur-Biennale Venedig"
55 Länder nehmen an der vom britischen Architekten David Chipperfield geleiteten 13. Architektur-Biennale Venedig teil, die von 29. August bis 25. November stattfinden wird. Das gaben die Organisatoren gestern bei einer Pressekonferenz in Rom bekannt.