Gebrauchtwagen der Woche: Mercedes SLK: Gereifter Roadster

Popularität
13

Vor dem Generationswechsel im März dieses Jahres wurde der Mercedes SLK zumindest in der Fachpresse nie als ernstzunehmender Sportwagen wahrgenommen. Oft wurde der kleine Bruder des SL - ein gewisses Rollenverständnis vorausgesetzt - als "Frauenauto" ...

Weiterlesen bei RP ONLINE

Ähnliche Beiträge

Gereifter Roadster: Der Mercedes SLK
Berlin (dpa/tmn) - Der Mercedes SLK wurde - ein gewisses Rollenverständnis vorausgesetzt - oft als «Frauenauto» bezeichnet. Egal wer am Steuer sitzt, eine Eigenschaft des Roadsters dürfte allen gefallen: Insbesondere die jüngeren Fahrzeuge sind ...

Gebrauchtwagen der Woche: Mercedes SL - Traditionsreich und teuer Mercedes SL ...
Der SL von Mercedes gehört zweifelsohne zu den Automobilklassikern. Vor 60 Jahren beginnt die Geschichte des Mercedes-Roadsters mit ersten Erfolgen auf internationalen Rennstrecken. Mittlerweile ist die sechste Generation des Serienfahrzeugs auf den ...

Gebrauchtwagen der Woche: Mercedes M-Klasse: Pannenarmes SUV
1997 war ein einschneidendes Jahr für Mercedes-Benz: Die neue A-Klasse kippte beim "Elchtest" um und löste damit den Siegeszug des schnell nachgerüsteten Schleuderschutzes ESP aus. Und es gab zwei weitere, weniger skandalträchtige Produktneuheiten: den ...

Für uns der Gebrauchtwagen der Woche: die Mercedes S-Klasse. Foto: dpa
Den Grundstein zur heutigen S-Klasse legte 1951 der Mercedes-Benz Typ 220, erstmals offiziell S-Klasse nennt die Marke ihre Oberklassemodelle seit 1972. Nach dieser Zeitrechnung fährt die aktuelle Limousine mit dem S im Namen in fünfter Generation, ...

Gebrauchtwagen der Woche: Mercedes E-Klasse: Nicht billig
Typisch ist hier die E-Klasse von Mercedes. Egal welcher Zustand oder welches Baujahr: Sie ist nicht billig. Dabei ist dieses Auto in erster Linie ein komplexes Stück Technik. Wenn jetzt zum Modellwechsel die auslaufende Baureihe W211 verstärkt zu den ...

Gebrauchtwagen der Woche: Peugeot 206: Der kleine Mängelriese
Der Peugeot 205 wurde zur Rallyesport-Legende. Allein, weil er in der PS-potenten Gruppe B mitmischte, war er berüchtigt - und in der "zivilen" Version ein Verkaufsschlager. Ein wesentlich blasseres Image sollte seinem Nachfolger 206 beschieden sein, ...

Mercedes SLK 250 CDI auf der IAA: Mercedes-Roadster mit Dieselpower
Ab Anfang 2012 wird Mercedes den neuen Roadster SLK auch mit einem Dieselmotor anbieten. Im SLK 250 CDI arbeitet der bekannte 2,1-Liter-Vierzylinder mit 204 PS. Der doppelt aufgeladene Vierzylinder stellt auch im Mercedes SLK 250 CDI satte 500 Nm ...

Aktueller Gebrauchtwagen-Check: Der Roadster Mazda MX-5
Mit dem Mazda MX-5 kann man sich den Roadster-Fahrspass auch mit einem kleinen Budget leisten. Einen Mazda MX-5 der zweiten Generation bekommt man bereits für rund 3.500 Euro. Allerdings hat der Wagen dann schon 100.000 Kilometer auf der ...

Mercedes SLK Roadster
Für das Mercedes-Team hätte es hingegen nicht schlechter laufen können. mehr Die Bürger in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz haben neue Landtage gewählt. Was wissen Sie über die beiden Bundesländer im Südwesten der Republik? ...

Mercedes SLS AMG Roadster
Der Mercedes SLS AMG Roadster ist das Traumcabrio des Autojahres 2011. Bei Motorvision erfahrt Ihr, wie sich der V8-Bolide fährt. Der Mercedes SLS AMG Roadster ist das Traumcabrio des Autojahres 2011. Bei Motorvision erfahrt Ihr, wie sich der V8-Bolide ...