Volvo wittert Morgenluft: "Die Top 10 sind das Ziel"

Popularität
5

von Stefan Ziegler (Motorsport-Total.com) - Platz zwei aus dem zweiten Freien Training soll erst der Anfang sein: Nach bisher drei Sessions ist Robert Dahlgren fest davon überzeugt, seinem Polestar-Team in Ungarn das erste Top-10-Ergebnis in der ...

Weiterlesen bei Motorsport-Total.com

Ähnliche Beiträge

Citroën wittert Morgenluft
Nach dem Sieg in Deutschland möchte Citroën in Down Under die Rückkehr zu alter Stärke bestätigen und setzt hierfür auf Mikko Hirvonen, der die letzten drei Ausgaben der Rallye Australien für sich entscheiden konnten. MÖCHTE EINEN DRAUFSETZEN: ...

WSJ: Detroit wittert Morgenluft auf dem Heimatmarkt
Wenig Zuspruch fanden hingegen die Fahrzeuge von Ford, General Motors und Chrysler - sie lagen in punkto Technologie und Qualität weit im Hintertreffen. Nach der Rettung der Hersteller durch die Regierung bzw dem mit eigener Kraft geschafften ...

Porsche wittert im Titelrennen der GTE-Pro Morgenluft
Das Porsche-Team Manthey, das im Kampf um den Titel der GTE-Pro vor einer Woche in Schanghai einen souveränen Doppelerfolg in der hart umkämpften Klasse feierte, setzt erneut zwei Porsche 911 RSR ein. Nach dem Erfolg im Reich der Mitte ist das ...

Renault: Eine Marke wittert Morgenluft
Die Zahlen dürften ja nicht so richtig Feierlaune in der Zentrale von Renault ausserhalb von Paris verbreiten. Von aussen möchte man vielmehr eine depressive Stimmungslage vermuten. Mit jedem Monat kommen schlechtere Absatzzahlen ins Haus.

2. Bundesliga - 1860 wittert wieder Morgenluft
Zweitligist 1860 München hat seine Negativserie gestoppt und die kleinen Aufstiegshoffnungen gewahrt. Die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel bezwang nach sechs Spielen ohne Sieg den VfR Aalen mit 4:0 (3:0) und verkürzte den Rückstand auf den ...

Microsoft wittert Morgenluft trotz Schuldenkrise in Europa
New York (Reuters) - Der weltgrösste Softwarekonzern Microsoft sieht trotz der Schuldenkrise in Europa immer mehr Anzeichen für eine Belebung seines ...

Motorsport- Bradl im zweiten freien Training auf Platz elf
Motorrad-Weltmeister Stefan Bradl hat im freien Training beim Grossen Preis der Niederlande in Assen den elften Platz belegt. Der Zahlinger hatte am Donnerstag in der Königsklasse MotoGP auf seiner Honda eine knappe halbe Sekunde Rückstand auf den ...

WTCC: Robert Dahlgren unterzeichnet Vier-Jahres-Vertrag mit Volvo
04.12.2011 (Speed-Magazin) Der Schwede Robert Dahlgren hat einen neuen Vier-Jahres-Vertrag mit Volvo unterzeichnet. Dahlgren hat zuletzt in der WTCC im Volvo C30 Drive überzeugen können. Der Volvo Werkspilot wird in der TTA Series 2012 an den Start ...

WTCC 2011: Robert Dahlgren im Volvo im Warm-Up in Donington vorn
17.07.2011 (Speed-Magazin) Nach einem dürftigen Qualifying-Ergebnis kehrt der Volvo-Pilot Robert Dahlgren zurück an die Spitze des Klassements. Unter trockenen Bedingungen konnte der Schwede die schnellste Rundenzeit vor dem Seat von Gabriele Tarquini ...

Dahlgren nur auf Platz 13: Volvo verrennt sich beim Setup
Das Ergebnis: Volvo-Fahrer Dahlgren verfehlte die Top 10 und kam nicht über den 13. Startplatz hinaus. "Wir hatten eine falsche Richtung eingeschlagen", erläutert der Schwede bei 'Eurosport'. "Weil es anfangs nass war, wählten wir ein Regensetup. ...