Blaulicht vom 4. Juni: Nach Unfall aus dem Staub gemacht

Popularität
10

Laut Polizeibericht hatte der Fahrer eines silbernen Pkw, eventuell ein Fiat oder Alfa Romeo, den VW eines 60-Jährigen aus Böblingen im Bereich einer scharfen Linkskurve trotz Gegenverkehr überholt und stiess mit diesem beim Einscheren zusammen. ...

Weiterlesen bei Stuttgarter Nachrichten

Ähnliche Beiträge

Blaulicht aus Stuttgart: 11. Juni: Audi-Fahrer flüchtet vor Polizei
Ein Unbekannter droht in einem Spielcasino in der Stuttgarter Innenstadt mit einem Messer und erbeutet mehrere hundert Euro. Ein Bild der Überwachungskamera soll bei der Fahndung helfen.Foto: Polizeipräsidium Stuttgart. Stuttgart-Mitte: Ein Unbekannter ...

Blaulicht vom 5. Juli: Renault-Fahrer verursacht Unfall
Stuttgart-Weilimdorf: Am Dienstagmorgen hat ein 59-jähriger Renault-Fahrer in Weilimdorf einen Unfall mit zwei leicht verletzten Personen und 11.000 Euro Sachschaden verursacht. Wie die Polizei berichtet, befuhr der 59-jährige Unfallverursacher mit ...

Einfach aus dem Staub gemacht
Der Fahrer eines silberfarbenen Mitsubishi ASX hatte sein Fahrzeug zwischen 14.10 Uhr und 15.30 Uhr auf dem Stadthallenparkplatz geparkt. In diesem Zeitraum beschädigte ein unbekanntes Fahrzeug den Mitsubishi und entfernte sich anschliessend von ...

Mit Schmuck, Uhren und Laptop aus dem Staub gemacht
Schmuck, Uhren und ein Laptop liessen unbekannte Täter bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Wiehl-Oberbantenberg, Am Erlenhaan, mitgehen. ...

Blaulicht aus der Region Stuttgart: 26. Mai: Fiat landet nach Unfall auf dem Dach
Wie die Polizei berichtet, übersah ein 41-jähriger Mercedes Sprinter-Fahrer beim Spurwechsel den links neben ihm fahrenden Fiat Punto eines 33-Jährigen. Durch die Kollision geriet der Fiat ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich im ...

Albstadt: Unfall: Fiat-Fahrer rast in Gegenverkehr
Aus bisher ungeklärter Ursache geriet ein 25-jähriger Autofahrer aus Albstadt gegen 8.15 Uhr mit seinem Fiat Punto, der in Fahrtrichtung Balingen unterwegs war, kurz nach der "Lerchenbrücke" auf die linke Fahrbahnseite. Dort kam es zu einem heftigen ...

Blaulicht aus der Region Stuttgart: 7. Juni: Greifvogel attackiert Joggerin
Polizeiangaben zufolge fuhr ein 47 Jahre alter Mann gegen 0.20 Uhr mit seinem Daewoo auf der Kreisstrasse von Heimerdingen in Richtung Hochdorf. Vermutlich weil er betrunken war, geriet der 47-Jährige mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und ...

Blaulicht aus der Region Stuttgart: 21. Juni: Achtjährige mit Tretroller ...
Eine acht Jahre alte Rollerfahrerin ist am Donnerstagmorgen in Weilheim mit dem Daihatsu eines 46-Jährigen zusammengestossen. Das Kind wurde verletzt. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können. (Foto: dpa/Symbolbild).

Blaulicht aus der Region Stuttgart: 16. Juni: Motorrad gestohlen und geflüchtet
Als ein unbekannter Motorradfahrer am Sonntagnachmittag ohne Helm vom Gelände einer Tankstelle in Leonberg fährt, will die Polizei ihn anhalten und kontrollieren. Doch plötzlich gibt der Mann Gas und rast davon - denn die Maschine hat er gestohlen.

Blaulicht aus der Region Stuttgart: 21. Juni: Mercedes rollt Böschung hinab
An der Kreuzung stiess das Mädchen dann mit dem Daihatsu eines 46-Jährigen zusammen. Der genaue Ablauf des Unfalls ist noch unklar. Deshalb werden Zeugen gebeten, sich unter der Telefonnummer 07021/5010 zu melden. Neuhausen: Dämmung von ...