Elektroauto StartLab Open Street - Kleines Stadtmobil zum günstigen Preis

Popularität
11

Mit dem Fahrzeuge Stalleicher StartLab Open Street kann man zu einem Grundpreis von 13.500 Euro ein günstiges Elektroauto kaufen, welches sich als Zweitwagen im Innenstadtverkehr eignet. Das Fahrzeug wurde von Maurizio Tomaselli aus Mailand entworfen ...

Weiterlesen bei emissionslos.com

Ähnliche Beiträge

Kleines Elektroauto ab 7.000 Euro
Nachdem Renault mit seinem Mini-Elektroauto Twizy, das es schon ab 7.000 Euro (+ Batteriemiete monatlich 50 Euro) zu kaufen gibt, einen Verkaufserfolg zu verzeichnen hat, hat auch Toyota solch ein kleines umweltfreundliches Stadtauto entwickelt: den Micro ...

Open-Street-Map: Die freie Wiki-Weltkarte
... die (im Gegensatz zu proprietärem Material) unter einer freien Lizenz (Creative Commons Attribution-ShareAlike 2.0) verwendbar sind. ...

Das Open Street Map vermisst per GPS-Gerät die Welt
Ähnlich der Wikipedia basiert das Projekt auf dem Wiki-Prinzip, wie man es bereits von der Wikipedia kennt. Dadurch lassen sich sämtliche Schritte der ...

Open Street Map kooperiert mit Bing Maps
Am Freitag lud Microsoft im Zuge der European State of the Map Conference 2011, zu einer Pressekonferenz in Wien. Thema waren Bing Maps und die Kooperation mit Open Street Map. Laut Gerhard Göschl, zuständig für strategisches Marketing und ...

Open Street Map: Karten für alle
Das Wörtchen Wiki sollte den Ausschlag geben: Es kommt aus dem Hawaiischen, bedeutet schnell und steht für ein Content-Management-System, an dessen Inhalten ...

«Open Street Map»: Alternative zu Google Maps und Co.
Anders bei www.openstreetmap.org, einer Art OpenSource-Projekt für Kartenmaterial. Auch dort bekommt der User Karten und Pläne zu sehen. ...

Karten-Wiki: Open Street Map erreicht eine Million Mitglieder
Karten-Wiki: Open Street Map erreicht eine Million Mitglieder. 17.01.13 In dieser Woche verzeichnete die Open Street Map · Relation Browser -Community (OSM) erstmals mehr als eine Million Mitglieder. Damit hat sich die Mitgliederzahl des Online-Atlas ...

Elektroauto-Pionier Tesla will preisgünstigen Stromer bauen
Der US-amerikanische Elektroauto-Pionier Tesla hat gerade erst seine rein elektrisch angetriebene Limousine Model S auf den Markt gebracht, kündigt aber schon die Entwicklung eines weiteren Modells an. Ab 2015 will Tesla die Mittelklasse mit einem ...

Kia Soul EV: Preis für Elektroauto ab 30.790 Euro
Gegenüber der teuersten Version des herkömmlichen 1,6-Liter-Benziners kostet der Soul EV rund 8.000 Euro Aufpreis und bekommt einen Elektromotor mit 81 kW/110 PS und bis zu 285 Newtonmeter (Nm) Drehmoment. Der Lithium-Ionen-Akku hat eine ...

Elektroauto Reva NXR zum Preis von 17.000 Euro bald zu kaufen
Das Elektroauto Reva NXR soll man laut Unternehmensangaben zum Preis von 17.000 Euro kaufen können, dies hat Mahindra Revas angekündigt. Obwohl das Elektroauto Reva NXR schmal aussieht, haben vier Personen Platz in dem Fahrzeug. ...