Neue Turbos am Kommen - Speedweek

Popularität
15

Von Oliver Müller Lange wurde in der Szene gerüchtelt, doch ab dem Rennen dieses Wochenende am Hungaroring startet auch die SunRed SEAT Mannschaft mit einem 1,6-Liter-Turbomotor nach 2011er S2000-Reglement. Somit gesellt sich SEAT zu Chevrolet und BMW, ...

Weiterlesen bei Motorsport zum lesen

Ähnliche Beiträge

Mercedes, Bugatti, Alfa: Turbos? Ein alter Hut - Speedweek
Unser Motorsport-Film zum Feierabend: Wie aufregend aufgeladene GP-Renner in den 20er und 30er Jahren waren. 2014 gehen wir in eine neue Ära im Formel-1-Sport: Gefahren wird dann nicht mehr mit 2,4-Liter-V8-Saugmotoren, sondern mit ...

F1-Turbos: Von Renault über Ferrari zu Ford - Speedweek
Ein Jahr vor der Rückkehr der Turbos: So fing alles an - mit dem Debüt des knallgelben Renault 1977 in Silverstone. Unser Motorsport-Film zum Feierband hat den Fans Appetit gemacht: Die aufgeladenen GP-Renner der 20er und 30er Jahre (siehe hier) ...

Formel-1-Turbos: Kommt nach Honda auch Ford? - Speedweek
Transfers sind in der Formel 1 immer ein grosses Thema, aber für einmal geben die Motoren so viel zu reden wie die Fahrer. Eines der aufregendsten Gerüchte im Fahrerlager von Monaco: Im Ford-Konzern solle derzeit ein Umdenken stattfinden, was das ...

Tarquini bleibt bei Seat - Speedweek
Gabriele Tarquini bleibt eine weitere Saison beim spanischen Seat-Team Sunred, möglich machte das der Mineralölkonzern Lukoil. ...

Seat Leon SC: Der könnt auch von Alfa kommen!
Auf der verkürzten Basis der Leon-Limousine startet Seat jetzt das "dreitürige Sportcoupe" SC. Damit haben die Spanier erstmals einen dynamischen Dreitürer in ihrer Modellfamilie. Vom Design her könnte er von Alfa stammen. Der Leon SC wird ab 14890 ...

Erster Seat SUV wird 2016 auf den Markt kommen
Lange Zeit durfte der Autobauer Seat keine SUVs herstellen, jedoch machte der Autobauer eine sehr gute Entwicklung in den letzten Jahren und deswegen darf Seat jetzt auch SUVs bauen. Im Jahr 2013 hatte Seat 10,6 Prozent mehr Autos verkauft.

Seat: Kompakt-SUV auf Basis des Leon soll kommen
"Beim Thema SUV existieren in der Tat konkrete Überlegungen, denn da gibt es in Europa eine steigende Nachfrage", sagte Seat-Chef Jürgen Stackmann. Nach Informationen der Zeitschrift wird das SUV auf Basis des Seat Leon entwickelt, was Stackmann ...

All-inkl mit drei Seat in der WTCC - Speedweek
Neues Jahr, neue Herausforderung: All-inkl.com bestätigt jetzt den Wechsel aus dem GT-Sport zu den Tourenwagen und den seit geraumer Zeit bekannten Einstieg in die WTCC. Das Team aus Sachsen setzt in der WTCC drei Seat Leon für die ...

SEAT: WTCC-Rückzug! - Speedweek
Von Oliver Runschke Auch zwei Weltmeistertitel in Folge helfen offenbar nicht für den Verbleib von SEAT in der WM. Die für diese Woche avisierte ...

Seat baut ein SUV - Neues Modell soll 2016 kommen
Auch von Seat wird es künftig ein SUV geben. Das hat Jürgen Stackmann , Chef der VW -Tochterfirma, bei der Bilanzpressekonferenz in Barcelona bestätigt. Das neue Modell soll sich nach Informationen aus Unternehmenskreisen die Technik mit dem ...